Von Jandia auf den Pico de la Zarza

Fuerteventura Süd - Beta Version

Wanderung auf den höchsten Berg von Fuerteventura.
Kostenpflichtig
Nein
Zeit
4:45 Std.
Strecke
12 km
Aufstieg
740 m
Abstieg
740 m
Kondition
4
Technik
2
Erlebnis
4
Landschaft
5
Allgemeine Informationen

Nicht verfügbar bei der Betaversion.

Start

Die Buslinien 04, 05, 10 und 25 fahren mehrmals täglich zur Haltestelle Morro Jable Faro. Von dort aus gehen wir auf der Hauptstraße 200 m in östliche Richtung und biegen links in die Call Biocho, um nach 500 m rechts dem Pfad bergauf zur Calla Sancho Panza zu nehmen. Mit dem Pkw fährt man 19,2 km von der Costa Calma zum Parkplatz. Auf der FV-2 passieren wir den Kreisverkehr mit den Kinderskulpturen in der Mitte. Im folgenden Kreisverkehr nehmen wir die erste Ausfahrt und biegen bei der nächsten Möglichkeit links in die Calla Sancho Panza. Bei der folgenden Weggabelung fahren wir rechts zu einem weißen Wasserreservoir, wo wir das Auto bequem parken können.

Charakter

Einfacher und leicht ansteigender Weg. Nur vor dem Gipfel wird der Weg zum Pfad etwas steiler. Es erwarten uns 100 % Schotterweg. Als Ausrüstung empfehlen wir Wanderstöcke, Sonnenhut, Sonnencreme, Essen und Trinken. Es gibt keine Einkehr auf der Tour.